Am sonnigen Samstag, den 25. September 2021 fuhren aus den Pfarrgemeinden Abersfeld, Forst, Hausen, Hesselbach, Löffelsterz, Mainberg und Schonungen insgesamt 64 Personen, davon 49 Ministrantinnen und Ministranten nach Tripsdrill in den Freizeit- und Erlebnispark. Der gesamte Park war herbstlich dekoriert und das Wetter konnte nicht besser sein. Bei ausdauernden Sonnenschein konnten die Fahr- und Unterhaltungsmöglichkeiten ausgiebig genutzt werden. Gaudi, Spaß und Gruppengemeinschaft waren an diesem Tag sicherlich für alle Kinder, Jugendliche und Erwachsene im Mittelpunkt des Sommerausfluges. Erfreulicherweise fuhren erstmals Ministrantinnen und Ministranten aus dem pastoralen Raum "Liborius Wagner. Katholische Kirche im Schweinfurter Oberland" mit. Die Ministrantengruppe aus Hesselbach verstärkte die Gemeinschaft der Ministranten aus den Pfarreiengemeinschaften Marktsteinach und Schonungen.

Diakon Frank Menig

­